Spur N

DB

Touristik
König-Ludwig-Lok
CityNightLine
Sonstiges
DR
Privatbahnen
Alterungen
Lokomotion
Kundenbilder
Sonstiges
  Die Originale

Die Touristikzüge waren die mit Abstand buntesten und wohl schönsten Züge der DB. Die
Farben spiegeln den Himmel, die Sonne, die Flora und Fauna und das Wasser wider.

Der Touristikzug wurde von zwei Dieselloks BR 218 416 und BR 218 418 gezogen.
Die beiden Loks wurden unterschiedlich lackiert. Leider sind beide mittlerweile in das „schmucken Rot“ (gähn) der Epoche 5 umlackiert worden.
Nur noch eine Lok ist im schönen Farbgewand übergeblieben und rostet vor sich her.
Dies ist die BR 103 220, die in Neustadt steht. Ihre Zukunft ungewiss.

Meine Lackierungen

Die Touristiklackierung wird von mir Freihand aufgetragen. Wie beim Original werden
dabei sehr weiche Farbübergänge erzielt. Ein Finish mit Klarlack ist selbstverständlich.
Der Kunde kann jederzeit seinen Zug selbst gestalten oder erweitern.
Ebenso kann er bereits bestehende Zugsets wie z.B. den Arnold-Touristikzug mit weiteren Wagen und Loks ergänzen bzw. verlängern.
Hierbei weichen die von mir verwendeten Farben und Techniken minimal ab,
da Arnold bspw. im Schablonendruck-Verfahren gearbeitet hat.
 
218 103
Waggons