Unbenanntes Dokument
GÄSTEBUCH
 
 
Grundlegende Dinge zur Nutzung des Gästebuches:

- Mit einem Eintrag in das Gästebuch, erklärt sich der Verfasser mit folgenden Regelungen einverstanden.

- Jeder Eintrag im Gästebuch wird automatisch in einer Logdatei protokolliert. Dabei werden die IP-Adresse des absendenden Rechners, das Datum und die Uhrzeit des Eintrages erfasst. Im Falle von Rechtsverstößen können diese Daten zur Identifikation des absendenden Rechners genutzt werden.

- Für den Inhalt eines Beitrages ist der Verfasser alleine verantwortlich. - Wir werden im Gästebuch keine Einträge mit offensichtlich rechtswidrigen Inhalten dulden. Dies gilt insbesondere für Einträge mit verletzenden, beleidigenden, rassistischen, pornographischen oder volksverhetzenden Inhalten. Wir kontrollieren die Einträge des Gästebuches regelmäßig und werden Beiträge mit solchen Inhalten aus dem Gästebuch entfernen, sobald wir Kenntnis davon erlangen.

Ins Guestbook eintragen
 
Dominik Kriege schrieb:   16:57 - 17.12.2011
Nach einigen Modellen, die immer wieder aufs Neue meine Erwartungen ?bertroffen haben, zum Ende des Jahres ein Fazit: MEISTERHAFT - besser geht es nicht !
 
D.Antrack schrieb:   12:09 - 03.12.2011
Hallo Herr Ristow, auf diesem Weg m?chte ich mich noch einmal f?r Ihre Arbeit an meinem Touristikzug(Spur-Z)be-danken.Seit gestern rollt dieser Zug nun endlich komplett mit Lok auf meiner Anlage(Fotos werden folgen)Es ist schon ein K?nstlerwerk, was Sie da in der Spur-Z geschaffen haben.Und allen sei gesagt,hier gibt es einen Anbieter, der zu seinem Wort steht.Da gibt es eine klare Ansage(Termin).Kein viel- leicht oder k?nnte oder eine andere Rumeierrei. Die Qualit?t ist super und man kann nebenbei noch was dazu lernen. Ich w?nsche Ihnen und Ihrer Fam.eine hoffentlich ruhige Adventszeit und sage Tsch?? bis 2012.Mit freundl.Gr??en D.Antrack
 
Thomas schrieb:   19:07 - 02.12.2011
Nachdem wir nun schon einige Projekte durchgef?hrt haben, m?chte ich gerne auch ein Feedback abgeben. Eigentlich m?sste ich jetzt etwas total negatives schreiben, damit Herr Ristow mehr Zeit f?r meine verr?ckten Ideen hat, aber das entspr?che leider ganz und gar nicht der Wahrheit. Die Wahrheit ist, dass Herr Ristow jede Idee, absolut grandios umsetzt. Mich den Kunden perfekt ber?t, anregungen gibt, und jedesmal aufs neue ein Meisterwerk zaubert. F?r mich ist Herr Ristow kein Lackierer, sondern ein K?nstler. Ein Meisterk?nstler, der sein Handwerk bis in jede Ecke kennt und auch beherrscht. Inzwischen ist es ja schon so weit, dass ich fast jeden Abend ?berlege, welche Lok in welchem Design er f?r mich noch anfertigen und gestalten k?nnte. Also Fazit. Wer ein spezielles Design sucht und m?chte, ist hier ABSOLUT RICHTIG. Ich w?nsche Herrn Ristow und seiner Crew noch viele zufriedene Kunden, und ein weitere wachsendes Unternehmen. Nat?rlich auch der Tage passend eine sch?ne Weihnachtszeit.
 
Harald Martin /NRW schrieb:   15:42 - 06.10.2011
Hallo Herr Ristow, jetzt wird es auch mal Zeit f?r meinen Eintrag. Nach schon einigen Fachtelefonaten in Bezug auf mein Projekt Tourismuszug in org. 1:87 m?chte ich mich f?r Ihre tollen Ratschl?ge bedanken. Und am aller wichtigsten, vielen Dank f?r Teil 1 die umlackierte BR 103. Die Lok hat alle Erwartungen ?bertroffen. Wirklich eine Meisterarbeit !!! F?r meinen rein pers?nlichen Eindruck, besser gelungen als von div. Herstellern und sie wirkt noch schicker als im Original ! Man kann es nur so ausdr?cken, ...Werke eines K?nstlers ! In freudiger Erwartung der n?chsten Wagenmodelle, die wir ja nun in Teil-Etappen durchziehen, verbleibe ich mit freundlichen Gru? Harald Martin
 
G?nter Weller schrieb:   16:40 - 10.08.2011
Hallo Herr Ristow, nochmals vielen Dank f?r Ihre Decalarbeiten am Geh?use meiner BR 185 zur " Coca Cola Lok " Die arbeiten sind sehr genau und zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt worden. Viele Gr??e aus Hessen sendet G?nter Weller
 
Felix Schmitz schrieb:   13:56 - 02.08.2011
Meine BR 218 ist heute zur?ckgekommen. Ich hatte sie wegen eines Lackschadens eingeschickt. Zus?tzlich zu originalgetreuen Patchworks in verschiedenen Rott?nen kam eine leichte betriebsverschmutzung. Das Ergebnis ?bertrifft meine Erwartungen sogar noch. Kurzum einfach DER HAMMER ! Sicherlich nicht das letzte Modell. Mit besten Gr??en aus Aachen
 
Oliver schrieb:   13:27 - 30.07.2011
Hallo und kompliment zu den sch?nen Airbrush-Modellen! Mit solchen Details kann unsere Spur 0 Tinplate-Lok von M?rklin nicht mithalten ;-), siehe unsere kleine private Homepage! Blechgruss Oli & Citra
 
Dominik Kriege schrieb:   16:59 - 11.06.2011
Hallo Herr Ristow, ich m?chte Ihnen auch auf diesem Wege noch einmal vielen Dank aussprechen. Die Modelle sind wirklich "1. Klasse". Insbesondere "Sonderw?nsche" wie Verlaufsspuren oder frei gewischte Scheiben und Betriebsnummern sind vom Vorbild nicht zu unterscheiden. Bis bald und beste Gr??e, Dominik Kriege
 
Electrolux schrieb:   17:00 - 20.04.2011
Hallo Herr Ristow, wir m?chten Ihnen auch auf diesem Wege noch einmal unseren Dank und unsere Zufriedenheit aussprechen. Unsere Lok des ?AEG Showtrains? haben Sie wirklich hervorragend hinbekommen. Freuen uns nun schon auf den kompletten ?AEG Showtrain?. Herzliche Gr??e Klaus W?hrl & Ramona St?hler
 
Frank Dircks (Grevenbicht) schrieb:   19:07 - 05.02.2011
Hallo Wolfgang, mal wieder einen Eintrag im G?stebuch aus den Niederlanden. Nach der Kurhessenbahn 218-er und die beiden Touristik 218-er Loks war nat?rlich f?r mich als 218-Sammler die K?nig Ludwig Variante oben auf der W?nschenliste. Vorige Woche ist Sie dann endlich eingetroffen. Mal wieder herzlichen Dank f?r die geleistete Superarbeit.
 
[1][2][3][4][5][6][7][8][9][10][11][12][13][14][15][16][17][][]